Alkoholprävention vor Ort

Elternseminar „Hilfe, mein Kind pubertiert“

Seit 2002 bietet die Fachstelle für Suchtprävention der Drogenhilfe Köln Seminare für Eltern an.

An den vier Abenden werden die elterliche Sorge und das Bedürfnis, besser über Alkohol, Tabak und illegale Drogen informiert zu sein, thematisiert.

"Hilfe, mein Kind pubertiert" ist ein Elternseminar zur Unterstützung für alle Fragen zu den Themen Tabak, Alkohol, Cannabis und exzessive Handy- oder Computernutzung.

Es geht es um unterschiedliche Erziehungsstile, Werte und Normen, Freiheiten und Grenzen und Kommunikationsformen. Es wird vermittelt, wie Gespräche in der Familie sinnvoll verlaufen können. Die teilnehmenden Eltern berichten häufig, dass sie nach der Teilnahme an unseren Seminaren ein besseres Verständnis für den Konsum oder das Experimentierverhalten ihrer Kinder haben.

Bei dem Elternseminarangebot handelt sich um ein bewährtes Angebot an Gymnasien und Realschulen.

Zielgruppe: Eltern

blankZeitlicher Umfang

4 Abende

blankDatum/Uhrzeit

nach Vereinbarung

blankOrt

in der Regel in Ihrer Einrichtung/Schule

blankHinweis

Dieses Angebot ist ein Abrufangebot und erfolgt nach vorheriger Absprache und Terminierung.

blankKontakt
blank& weitere
blankInformationen

Jürgen Meisenbach, Fachstelle für Suchtprävention
Tel.: 02233/709259 oder 02233/99444-12
Email: j.meisenbach@drogenhilfe.koeln